Evangelische
Petrusgemeinde
Mannheim Wallstadt

Die Glocken der Petruskirche


Sterbeglocke

Sterbeglocke

Gießer Glockengießerei Heidelberg
Gussjahr 1980
Material Broze
Gewich 680kg
Durchemesser 1055mm
Schlagton fis'+2
Symbol Kreuz und Fisch erinnert an Petrus den Fischer
Inschrift Wachet und betet, daß ihr nicht in Anfechtung fallet (Mt 26,41)
 

Betglocke

 
Gießer Glockengießerei Heidelberg
Gussjahr 1980
Material Broze
Gewich 440kg
Durchemesser 935mm
Schlagton a'+4
Symbol Schiff ein altes Symbol für Kirche, Wir sind gemeinsam unterwegs
Inschrift Gott ist Liebe und wer in der Liebe bleibt der bleibt in Gott und Gott in ihm
 

Alte Glocke

Gießer Anselm Fran Speck
Gussjahr 1791
Material Broze
Gewich 172kg
Durchemesser 700mm
Schlagton h'+2
Symbol keines (weil die Petruskirche darmals eine refomierte Kirche war)
Inschrift Anselm Speck in Heidelberg goß mich der reformierten Gemeinde in Walstatt anno 1791